›› LOUISODER › LESESTOFF › BUCHDETAILS


Eine überflüssige Frau - Rabih Alameddine

Rabih Alameddine


Eine überflüssige Frau

ISBN 978-3-944153-30-8
ISBN e-Book 978-3-944153-31-5
Details Hardcover mit Schutzumschlag u. Lesebändchen
Seiten 448
Übersetzt von Marion Hertle
Preis 24,90 € (D) | 25,60 € (A)
Erscheinungstermin 24.02.2016

ALLE BÜCHER

Eine überflüssige Frau



Aaliya ist 72 Jahre alt und lebt allein in einer Wohnung in Beirut. Allein, seit sie mit Anfang zwanzig kinderlos von ihrem Mann geschieden wurde. Seitdem umgibt sie sich mit Büchern. Sie arbeitet als Buchhändlerin und übersetzt jedes Jahr eines ihrer Lieblingswerke ins Arabische. Wieder neigt sich das Jahr dem Ende zu und zum ersten Mal ist Aaliya unsicher, welches Buch sie als nächstes übersetzen soll. Sie beginnt, ihr Alter zu spüren. Erinnerungen durchziehen ihre Gedanken. An ihre Familie. An das Leben in Beirut während des Bürgerkriegs. An Hannah, ihre einzige Freundin.


Übersetzerin:

Marion Hertle ist 1977 geboren und hat in Erlangen und Nordirland Deutsche und Englische Literaturwissenschaft studiert. Zu den von ihr übersetzten Autoren zählen u.a. Ray Bradbury, Evelyn Waugh und Edgar Rice Burroughs. Sie lebt in München und nirgendwo sonst.


Rabih Alameddine



Rabih Alameddine

Rabih Alameddine, geboren 1959 in Jordanien, ist eine der berühmtesten Stimmen des Nahen Ostens. Er ist der Sohn libanesischer Drusen und wuchs in Kuwait, im Libanon und in England auf. Nach seinem Studium war er zunächst als Ingenieur tätig, bevor er Maler und Schriftsteller wurde. Nach Koolaids. The Art of War (1998), I, the Divine. A Novel in First Chapters (2001) und dem internationalen Bestseller The Hakawati (2008) ist Eine überflüssige Frau sein vierter Roman und der erste, der auf Deutsch erschienen ist.



 






Aaliya ist 72 Jahre alt und lebt allein in einer Wohnung in Beirut. Allein, seit sie mit Anfang zwanzig kinderlos von ihrem Mann geschieden wurde. Seitdem umgibt sie sich mit Büchern. Sie arbeitet als Buchhändlerin und übersetzt jedes Jahr eines ihrer Lieblingswerke ins Arabische. Wieder neigt sich das Jahr dem Ende zu und zum ersten Mal ist Aaliya unsicher, welches Buch sie als nächstes übersetzen soll. Sie beginnt, ihr Alter zu spüren. Erinnerungen durchziehen ihre Gedanken. An ihre Familie. An das Leben in Beirut während des Bürgerkriegs. An Hannah, ihre einzige Freundin.
Eine überflüssige Frau - Rabih Alameddine LOUISODER Verlag
24.90 new
Eine überflüssige Frau - Rabih Alameddine 978-3-944153-30-8