›› LOUISODER › LESESTOFF › BUCHDETAILS


„Das Haus am Kongo“ - Wilson Collison

Wilson Collison


„Das Haus am Kongo“

ISBN 978-3-944153-11-7
ISBN e-Book 978-3-944153-19-3
Details Hardcover mit Schutzumschlag u. Lesebändchen
Seiten 260
Übersetzt von Bettina Arlt
Preis 19,90 € (D) | 20,40 € (A)
Erscheinungstermin 25.02.2015

ALLE BÜCHER

„Das Haus am Kongo“



Die 26-jährige blonde Dolly hat weder Geld noch ein Dach über dem Kopf. Ihr Problem aber trägt den Namen Bill. Denn die kesse „Gelegenheits-Wahrsagerin” mit hohen Prinzipien strandet mit ihrem zwar gut aussehenden, aber chronisch unzuverlässigen Geschäftspartner nach Schiffbruch auf dem Kongo-Fluss mitten im Dschungel. Die beiden finden Unterschlupf im Haus des Dschungeldoktors Warwick. Bill – in den USA wegen Mordes gesucht – und die vom ewigen Urwaldleben gelangweilte Mrs Warwick finden sofort Gefallen aneinander. In der tropischen Urwaldhitze beginnen Nerven wie Begierden rasch blank zu liegen, Eifersucht und Misstrauen um sich zu greifen. Das Beziehungsdrama nimmt seinen unerbittlichen Lauf.


Übersetzerin:

Bettina Arlt. Geboren 1965 in Essen. Studium der Literaturübersetzung an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Dolmetscherin, Sprecherin und Lektorin für Film- und Fernsehuntertitel sowie freiberufliche Übersetzerin. Übersetzerstipendium „Theater-Transfer“ für „L’Incroyable Voyage“ des Institut Français, ausgeschrieben 2003. Seit 2011 verstärkt Romanübersetzungen.


Wilson Collison



Wilson Collison

Wilson Collisons Ruhm begann mit dem Broadway-Hit Up in Mable’s Room. Stücke wie Red Dust oder Mogambo wurden mit Clark Gable zu Kino-Hits, der Roman The Red-Haired Alibi der erste abendfüllende Film mit Shirley Temple. Collison, in Ohio geboren und in Beverly Hills, Kalifornien gestorben, veröffentlichte neben Das Haus am Kongo zahlreiche Romane mit unkonventionellen jungen Frauen als Heldin.



 






Die 26-jährige blonde Dolly hat weder Geld noch ein Dach über dem Kopf. Ihr Problem aber trägt den Namen Bill. Denn die kesse „Gelegenheits-Wahrsagerin” mit hohen Prinzipien strandet mit ihrem zwar gut aussehenden, aber chronisch unzuverlässigen Geschäftspartner nach Schiffbruch auf dem Kongo-Fluss mitten im Dschungel. Die beiden finden Unterschlupf im Haus des Dschungeldoktors Warwick. Bill – in den USA wegen Mordes gesucht – und die vom ewigen Urwaldleben gelangweilte Mrs Warwick finden sofort Gefallen aneinander. In der tropischen Urwaldhitze beginnen Nerven wie Begierden rasch blank zu liegen, Eifersucht und Misstrauen um sich zu greifen. Das Beziehungsdrama nimmt seinen unerbittlichen Lauf.
„Das Haus am Kongo“ - Wilson Collison LOUISODER Verlag
19.90 new
„Das Haus am Kongo“ - Wilson Collison 978-3-944153-11-7